Das grosse Vergessen
Ehepaar auf dem Weg in eine ungewisse Zukunft (Susanne Pälmer auf Pixabay)
Simona Caratus & Sandra Lovizio
26. Juni 2019
Diese Frage stellte mir einmal jemand «Wenn Sie die Wahl hätten an Demenz zu erkranken oder Krebs zu bekommen, was würden Sie auswählen?»
Weiterlesen
Elsa, die neue Memory Prinzessin
Das Leben mit einer Behinderung (GAG)
Simona Caratus
11. Juni 2019
Ein schelmisches Lächeln huscht über ihr Gesicht. Die Augen zwinkern und die Freude erfasst wellenartig den ganzen Körper. Elsa* strahlt, sie rutscht unruhig auf ihrem Stuhl hin und her, klatscht in die Hände und sagt: «Das ist gut!» Sie hat wieder beim Memory Spiel gewonnen.
Weiterlesen
Wie essen Menschen mit Demenz?
Alte Dame beim Essen (Pixabay)
Ute Vrecko
24. April 2019
Haben Sie als Erwachsener beim Essen schon Hilfe benötigt? Ja? Dann wissen Sie, wie ausgeliefert man sich in einer solchen Situation fühlt.
Wissen Sie auch, wie es ist, wenn folgende Schwierigkeiten dazu kommen?
Weiterlesen
Freiheitseinschränkende Massnahmen greifen in die Grundrechte jedes Menschen ein
Freiheit - ein Grundrecht jedes Menschen (pixabay chainlink-690503_1920)
Gina Kunst
20. März 2019
Was macht einen Menschen aus? Ist es sein Gedankengut, seine Fähigkeiten und Kompetenzen, oder die Art wir er mit seinen Mitmenschen umgeht? Ist es nicht all das und vieles andere mehr, das uns als Individuum definiert?

Wenn der Herbst im Kopf wütet
Vergleichen wir das Menschsein mit den Jahreszeiten, so könnten wir dies wie folgt beschreiben: Im ...
Weiterlesen
Freiheitseinschränkende Massnahmen gegen Grundrechte des Menschen
Freiheit - ein Grundrecht jedes Menschen (Pixabay)
Gina Kunst
20. März 2019
Bewegung ist für Menschen mit Demenz extrem wichtig. Deshalb sind wir der Meinung, dass eine Bewegungseinschränkung immer das letzte Mittel sein soll. Freiheitsbeschränkende Massnahmen stellen einen Eingriff in die Grundrechte des Menschen dar, auch wenn sie vor Gefährdungen schützen sollen.
Weiterlesen
123