SCHRIFTGRÖSSE - +

Freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Inhalt

Freiwilligenarbeit erhöht die Lebensqualität

Freiwillige Mitarbeitende leisten neben der professionellen Pflege und Betreuung einen wichtigen Beitrag für die Bewohnenden in den Alterszentren. Sie bringen viel Freude und Abwechslung in den Alltag der Bewohnenden und helfen mit, dass das Leben im Heim lebendiger und vielfältiger wird. 

Suchen Sie interessante Begegnungen? Sinnvoll verbrachte Freizeit? Freuen sie sich an einem gegenseitigen Geben und Nehmen?
Wir suchen Menschen, die Freude haben, sich freiwillig für unsere Bewohnenden zu engagieren.

Vielfältige Tätigkeiten

Sie finden bei uns vielfältige Möglichkeiten sich einzusetzen:
Besuchsdienst, Mithilfe in der Aktivierung, Unterstützung bei Anlässen und Ausflügen, Begleitung zu Arzt– oder Spitalbesuchen, Fahrdienst bei Ausflügen, Mitwirken im Café Sunnepark usw.

Was sie erwartet

Ihre Kontaktperson bespricht mit Ihnen Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten. Sie werden in ihre Arbeit eingeführt und während ihres Einsatzes begleitet.
Sie haben die Möglichkeit an Freiwilligentreffen teilzunehmen, bei welchen Themen vorgestellt und diskutiert werden.
Um den Austausch unter den Freiwilligen zu pflegen, findet in regelmässigen Abständen ein Freiwilligenstamm statt.
Jährlich offerieren wir den freiwilligen Mitarbeitenden ein «Dankes-Essen». Ausserdem findet jährlich ein gemeinsamer Ausflug statt. 
Auf Wunsch wird eine Bestätigung über die geleistete Freiwilligenarbeit ausgestellt.

Helfen macht Sinn und Freude! Ihnen auch?

Können Sie sich vorstellen Ihre Zeit und Ihre Talente für Seniorinnen und Senioren der Alterszentren Sunnepark Egerkingen, Roggenpark Oensingen und/oder Stapfenmatt Niederbuchsiten einzusetzen?
Sind sie offen im Umgang mit Menschen, neugierig auf neue Herausforderungen und bereit sich regelmässig oder punktuell zu engagieren?
Bringen Sie Geduld, Toleranz, Diskretion und Humor mit?

Dann wagen Sie den Schritt zur freiwilligen Mitarbeit in der GAG. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt: Mitarbeitende der Aktivierung, 062 200 24 79
E-Mail: aktivierung@alterszentren-gaeu.ch

powered by sitesystem®